kugelig.com

DIY-Nerd | BLOG

Monat: März 2016

Vorlage für Osterlamm-Fahne {Freeprintable & Plotter-Freebie}

Die zweite Runde Osterlämmer ist gerade im Ofen. Ich backe immer vier Osterlämmer, für die Nachbarin (von ihr stammen die schönen alten Formen), für meine Eltern, eins auf Reserve und eins für uns.

Die zweite Runde Osterlämmer ist gerade im Ofen. Ich backe immer vier Osterlämmer, für die Nachbarin (von ihr stammen die schönen alten Formen), für meine Eltern, eins auf Reserve und eins für uns.

Vorlage für Osterlamm-Fahne mit traditionellem Motiv

Vorlage für Osterlamm-Fahne mit traditionellem Motiv

Ostern ohne Osterlamm? Das darf nicht sein... die selbstbastelte Fahne für das Osterlamm gehört auch dazu!

Ostern ohne Osterlamm? Das darf nicht sein… die selbstbastelte Fahne für das Osterlamm gehört auch dazu!

Die Vorlagen stehen hier als PDF, DXF, SVG, JPG und Studio3 Datei (für den privaten Gebrauch) zum Download zur Verfügung.

Frohe Ostern wünsche ich Euch!

P.s.: Du willst kein Freebie verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.

Und hier findest Du meiner Osterlamm-Fahnen aus dem letzten Jahr:

osterlamm-fahne-tutorial

Mehr von Kugelig...

Frisch geplottete Narzissen {Plotter-Freebie}

Ich konnte mich nicht entscheiden! Daher gibt es drei Versionen der blühenden Narzisse (und im Download-Paket hat sich noch eine vierte Variante versteckt).

Ich konnte mich nicht entscheiden! Daher gibt es drei Versionen der blühenden Narzisse (und im Download-Paket hat sich noch eine vierte Variante versteckt).

Blühende Narzisse - frisch geplottet!

Blühende Narzisse – frisch geplottet!

Im Garten die blühenden Narzissen bewundert, gezeichnet (und verworfen und gezeichnet...), gescannt und vektorisiert... bis zum ersten Probe-Plott.

Im Garten die blühenden Narzissen bewundert, gezeichnet (und verworfen und gezeichnet…), gescannt und vektorisiert… bis zum ersten Probe-Plott.

Die Vorlagen stehen hier als PDF, DXF, SVG, JPG und Studio3 Datei (für den privaten Gebrauch) zum Download zur Verfügung.

Einen blumigen Start in den Frühling wünsche ich Euch!
P.s.: Die nächsten Freebies sind bereits in Arbeit… Du willst kein Freebie verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.

Verlinkt bei creadienstag und handmandeontuesday.

Mehr von Kugelig...

Upcycling: Utensilo aus altem Tshirt häkeln

Häkel-Utensilo aus einem alten T-Shirt

Häkel-Utensilo aus einem alten T-Shirt

Die Anleitung habe ich letztes Jahr hier aufgeschrieben. Heute gibt es eine bebilderte Anleitung.

Mein rosa Utensilo aus dem letzten Jahr wurde zum Osternest und verschenkt. Dieses blaues Utensilo ist für mich! Und darf Krimskram auf dem Fensterbrett beherbergen.

Schritt 1: T-Shirt einschneiden (Streifen nicht durchschneiden!) Falls der Saum doppelt ist, davor den Saum abschneiden.

Schritt 1: T-Shirt einschneiden (Streifen nicht durchschneiden!) Falls der Saum doppelt ist, davor den Saum abschneiden.

Schritt 2: jeweils schräg die Einschnitte verbinden, so dass eine langes T-Shirt-Garn entsteht.

Schritt 2: jeweils schräg die Einschnitte verbinden, so dass eine langes T-Shirt-Garn entsteht.

Schritt 3: Mit einer 10er Häkelnadel fünf Luftmaschen aufnehmen und im Kreis die ersten drei Runden jeweils drei feste Maschen in eine Masche aufnehmen, dann drei Runden zwei feste Maschen. (Wenn das Utensilo größer werden soll, weitere Runden häkeln.)

Schritt 3: Mit einer 10er Häkelnadel fünf Luftmaschen aufnehmen und im Kreis die ersten drei Runden jeweils drei feste Maschen in eine Masche aufnehmen, dann drei Runden zwei feste Maschen. (Wenn das Utensilo größer werden soll, weitere Runden häkeln.)

Schritt 4: Jetzt ohne Maschenzunahme weiter häkeln bis der Rand des Utensilos die gewünschte Höhe erreicht hat.

Schritt 4: Jetzt ohne Maschenzunahme weiter häkeln bis der Rand des Utensilos die gewünschte Höhe erreicht hat.

Schritt 5: Freuen über das fertige Upcycling-Utensilo!

Schritt 5: Freuen über das fertige Upcycling-Utensilo!

Du willst keine Anleitung von mir verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.

Verlinkt bei Rums.

Mehr von Kugelig...

3 Vorlagen für schnelle & schlichte Osterdeko aus Papier: Osterhase & Tulpe & „Frohe Ostern“

Schnelle & schörkelloste Osterdekoration aus Papier

Schnelle & schlichte Osterdekoration aus Papier

Ausdrucken, ausschneiden, aufhängen, auf Ostern freuen!

Ausdrucken, ausschneiden, aufhängen, auf Ostern freuen!

Die Vorlagen für die drei Ostermotive stehen in den Formaten PDF, JPG, SVG, DXF und Studio3 zum Download zur Verfügung.

Die Vorlagen für die drei Ostermotive stehen in den Formaten PDF, JPG, SVG, DXF und Studio3 zum Download zur Verfügung. (Verlinkt bei HandmadeOnTuesday und beim creadienstag.de)

Schnelle & schlichte Osterdekoration aus Papier

„Ich wünsch mir was, du lieber guter Osterhas‘, ein großes Ei aus Schokolade, wie ich es noch nie gesehen habe.“

Geplottete Frühlingstulpen

Geplottete Frühlingstulpen

2 x Osterdeko mit 1 x Plotten

2 x Osterdeko mit 1 x Plotten

Papier: Für geplottete Karten verwende ich immer matt beschichtetes Fotopapier (160g/m²) von Sigel*. Durch die Beschichtung franst es beim Plotten nicht aus.

Die Vorlagen sind für Plotter & Schere geeignet und stehen in den Formaten PDF, JPG, SVG, DXF und Studio3 hier zum Download zur Verfügung.

Wie gefallen Euch meine Osterei-Motive?

Du willst kein Freebie verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.

PS: …und hier gibt es mein neues Freebie mit 6 Schneeglöckchen-Motiven!
Schneeglöckchen Plotter-Freebie

(Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links.)

Mehr von Kugelig...