kugelig.com

DIY-Nerd | BLOG

Kategorie: Herstellungsart (Seite 12 von 13)

Wer steht auf dem Schlauch?

Das stand schon lange auf meiner Näh-Wunschliste: eine Tasche aus einem Fahrradschlauch! Ich mag „untypische“ Materialien.

Ohne Plan – aber mit einer Idee im Kopf ging es los. Erstmal den Schlauch aufschlitzen, Bedruckungen in den Mittelpunkt rücken, in gleich lange Streifen schneiden… und loslegen. Robuster RV, ein paar Nieten und ein Gurtband vervollständigen meinen neuen Begleiter!
Fühlt sich gut an 😉

 

20140930_214615  20140930_214724 20140930_214746

Schnitt: keiner
Material: … aus der Fahrradkiste 😉

Ab damit zu Rums… Was sind Eure „untypischen“ Lieblingsmaterialien?

Mehr von Kugelig...

Genähtes zum Häkeln…

Die Häkelnadeln samt Wolle durften bisher in einer kleinen Plastiktüte mit mir auf Reisen. Damit ist jetzt Schluß. Ein kleines genähtes Täschchen beherbergt nun Häkelnadeln, eine kleine Schere und das gerade aktuelle Werk samt Wollnachschub.

Die beiden Abnäher auf der Vorder- und Rückseite sorgen für Stauraum. Und der Knopf in Form einer Schere darf das ganze dekorativ unterstützen. Da häkelt es sich doch gleich viel lieber!

... mit einer kleinen Schere als Zierknopf

… mit einer kleinen Schere als Zierknopf

... und eine kleine Schere als Zierknopf!

… mit einem magnetischen Druckknopf

Stoff: aus dem Fundus

Schnitt: aus meinem aktuellen Lieblings-„Tachen“-Buch von Sue Kim: „Taschen – Moderne Klassiker nähen: Clutches, Hobos, Büchertaschen & mehr“

Das ist mein kleiner Rums für diese Woche…

Mehr von Kugelig...

Mein neues Lieblings-„Taschen“-Buch

Tolle Schnitte – klare Linien und doch besonders. Genau meins!

„Taschen – Moderne Klassiker nähen: Clutches, Hobos, Büchertaschen & mehr: 19 Projekte für über 75 Taschen“ von Sue Kim.

Ich fang dann mal an 😉

von Sue Kim

von Sue Kim

Mehr von Kugelig...

„Faltige“ Vase ohne Blume… ;-)

Nach viel Falten auf der einen Seite – umdrehen und wieder viel Falten… ergibt sich plötzlich beim Zusammenrollen so ein Muster! Schön!

Meine Falten-Vase-Umhüllung ist aus Tonkarton 21×21 cm. Ein Ramazotti-Glas passt genau hinein. Nach einer Anleitung aus „Meine Bastelwelt – Das große Papier-Kreativ-Heft“.

Das war sicherlich nicht meine letzte faltige Umhüllung… 😉

Vase mit Falten

… dabei beim Creadienstag – ich freue mich schon auf Eure tollen Dienstags-Kreationen!

Mehr von Kugelig...

Lamm-fromme-Tasche

Die Tochert einer Bekannten liebt Schafe… was liegt da nicht näher, als Schage für eine kleine Umhängetasche zu vernähen.

Mit Klett zum Schließen und verstellbaren Trägern. Schnitt von mir – Stoffe aus dem Stoffladen ums Eck.

Tasche mit Schafen

Und das sind unsere beiden Gartenbewohnerinnen, die als Inspirationen für die kleine Tasche dienten 😉

20140310_150304

Mehr von Kugelig...

Neue Schuhe aber keine passende Tasche?

Schuhe in pink – aber keine farblich passende Tasche im Schrank.

Ab zum Möbelschweden und zwei pinke Stoffe erstanden – uni pink für innen, pink-weiß-grau-gemustert für außen.

Der Schnitt: ein Tutorial einer Wendetasche aus Novitas Blog (Novita lebt in Japan, ist aus Indonesion und schreibt in englisch…)
http://verypurpleperson.com/2010/04/making-reversible-bag/

Den Schnitt 1:1 übernehmen? Das geht natürlich nicht!
Eine Innentasche mit Reißverschluss und ein magnetischer Knopf hinzugefügt. Und die Träger etwas verlängert.

Ich bin eigentlich gar keine Lady-in-Pink, aber meine neue Kombi hat es mir angetan und wird sofort ausgeführt!

Lady in Pink - eine neue Tasche zu den neuen Schuhen!

Lady in Pink – eine neue Tasche zu den neuen Schuhen!

 

Innentasche mit Reißverschluss und magnetischer Knopf als Verschluß

Innentasche mit Reißverschluss und magnetischer Knopf als Verschluß

Und ab damit zu RUMS (meines erstes Mal! Ich freue mich auf Eure Kommentare!).

Mehr von Kugelig...

Babyhose RAS… und so schön bunt

Für den Nachwuchs einer liebe Freundin habe ich diese Babyhose RAS genäht.

Das Freebook von www.naehfrosch.de hatte ich vor einigen Wochen auf einer Linkparty entdeckt – und für mich „Overlock-Anfänger“ ist es genau das Richtige.
Ein schöner, einfacher Schnitt und eine sehr gute Anleitung – kann ich nur weiterempfehlen!

Babyhose RAS, Schnittmuster www.naehfrosch.de

Schnittmuster: Freebook Babyhose RAS www.naehfrosch.de
Stoffe: Bündchen und Jersey vom Stoffladen nebenan

Und ab damit zum www.creadienstag.de… Ich freue mich auf Eure Werke und Eure Kommentare!

Mehr von Kugelig...

Erfrischender Zitronenmelissen-Sirup

Zitronenmelisse im Garten? Ich habe ein Rezept für Holunderblüten-Sirup für Zitronenmelisse abgewandelt.
Der Sirup ist sehr intensiv und erfrischt wunderbar.

Zutatenliste:
1,5 l Wasser
2 kg Zucker
8 Päckchen Zitronensäure
1/2 Päckchen Einmachhilfe
und viel frische Zitronenmelisse…

Die frische Zitronenmelisse „schlagen“ (die ätherischen Öle treten leichter aus) und in eine große Plastikschüssel geben.
Zintronensäure und Einmachhilfe dazugeben.
Wasser aufkochen, Zucker dazugeben und einmal aufkochen.
Zitronenmelisse mit dem Zuckerwasser übergießen.
Deckel drauf und mindestens 24 Stunden ziehen lassen.

Durch ein Tuch abgießen, einmal aufkochen und in (heiß ausgespülte) Flaschen abfüllen.

Zitronenmelissen-Sirup

Zitronenmelissen-Sirup, das schmeckt nach Sommer!

 

Mehr von Kugelig...

Kulturtasche mit Punkten

Also: mit Paspelbändern muss ich noch üben. Was ist der Trick um ein Paspelband ohne Falten an eine Rundung anzubringen? Ich werde es auch noch rausfinden!

Das Schnittmuster ist aus einer Zeitschrift „Patchwork Taschen“.
Außen beschichtete Baumwolle, innen Baumwolle pur. Der Stoff ist aus meinem geliebten Deko-Stoff-Laden „Marie Lind“ in Lindau.

20140309_162016

20140309_162037

 

Mehr von Kugelig...

Nunu Kaller: „Ein Jahr ohne Kleiderkauf + danach“

Ein Blog, der mich zum Lachen und zum Nachdenken anregt:
http://ichkaufnix.wordpress.com „Ein Jahr ohne Kleiderkauf + danach – Vom Shopaholic zur kritischen Konsumentin“ von Nunu Kaller aus Wien

Mehr von Kugelig...
Ältere Beiträge Neuere Beiträge