Mein Langzeit-Projekt „Kleiderschrank aufräumen mit dem Ziel einer Capsule Wardrobe“ bringt so einige Dinge hervor: unter anderem einige Draht-Kleiderbügel. Zum Wegwerfen definitiv zu schade. Mit Hilfe einer Strick-Liesel-Schnur werden daraus „Kleidungs-schonende“ Unikate… Die Strick-Liesel-Schnur liegt auch schon seit einiger Zeit in der Woll-Kiste und wartet auf Einsatz. Also doppeltes Upcycling 🙂

  1. Drahtbügel aufbiegen
  2. Strickliesel-Schnur auffädeln und auf passende Länge schneiden
  3. Drahtbügel wieder zu biegen, die Strickliesel-Schnur vernähen und ein zweites kurzes Stück der Schnur über den Haken fädeln und mit der anderen Strickliesel-Schnur vernähen. Am Ende des Hakens einen Knoten in die Schnur machen und das Haken-Ende in diesen Knoten stecken.
  4. Über „neue“ Kleiderbügel freuen.

Draht-Kleiderbügel-Strickliesel-Upcycling

Verlinkt beim Creadienstag, Upcycling Dienstag und HandmadeOnTuesday.

Mehr von Kugelig...