Gehäkelte Kätzchen als Geschenk-Deko

Ich habe mir vorgenommen alle Geschenke mit ein bisschen selbstgemachter Deko zu verzieren. Für mich ist die Verpackung eines Geschenks fast so wichtig wie der Inhalt!

Vor ein paar Woche habe ich ein Freebook für ein gehäkeltes Kätzchen gesehen – das ist genau das richtige für meine katzen-liebende Schwester.

Evtl. ziehe ich noch einen Faden durch – unten und oben ein paar Perlen in verschiedenen rot-orange Schattierungen auffädeln – und so kann es als Geschenkband um das eigentliche Geschenk gebunden werden – und dann später aber auch z. B. ans Fester gehängt werden.

haekel-katze

Die Häkelanleitung ist von hier.

Ein gehäkeltes Herz ist schon in Arbeit – und die Anleitungen für einen Stern liegt auch schon bereit. Und dann habe ich bei creadienstag in den letzten Wochen so schöne genähte Elche und Vögelchen gesehen… die Schnittmuster liegen schon neben der Nähmaschine.

Wie wichtig ist Euch die Verpackung? Was sind Eure Lieblinge für die Verpackungs-Deko?

Mehr von Kugelig...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.