Stachelbeer-Chutney pefekt zum Grillen

Stachelbeer-Chutney passt perfekt zu jedem Grillabend.
Zu Fleisch, Fisch und auch Gemüse. Süß-säuerlich und etwas ganz besonderes!

Das Basis-Rezept stammt von chefkoch.de

Meine Variante:

500 g Stachelbeeren
1 Zwiebel(n), gewürfelt
1 Knoblauchzehe(n), feingehackt
3 Feige(n), getrocknet, kleingeschnitten
1 EL Rosinen
4 EL Zitronensaft
4 EL Essig (Obstessig)
250 g Gelierzucker habe ich ersetzt durch 150 g 2:1 Gelierzucker
1 TL Salz
1 cm Ingwer, gerieben
Pfeffer, schwarzer
1 Prise Zimt 2 TL Zimt (mag ich gerne)
2 Msp. Nelke(n), gemahlen
etwas Zitrone(n) – Schale Limettensaft

Stachelbeer-Chutney
Stachelbeer-Chutney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.