kugelig.com

DIY-Nerd | BLOG

Weihnachtssterne aus Holzperlen

Ich mag schnörkellöse Deko. Und auch schnelle DIY Projekte. Die Weihnachtssterne aus Holzperlen sind beides. 30 Perlen, Bastedraht. Und 10 Minuten Zeit.

30 Perlen. Basteldraht. Aus zwölf Perlen einen Kreis bilden. Jeweils drei Perlen auffädeln und durch die übernächste Perle im Kreis den Draht schieben...

30 Perlen. Basteldraht. Aus zwölf Perlen einen Kreis bilden. Jeweils drei Perlen auffädeln und durch die übernächste Perle im Kreis den Draht schieben…

Weihnachtsstern aus Holzperlen

Weihnachtsstern aus Holzperlen

Weihnachtssterne aus Holzperlen sind schöne Geschenkanhänger, Fensterdekoration oder schmücken auch Adventskränze und Weihnachtsbäume.

Weihnachtssterne aus Holzperlen sind schöne Geschenkanhänger, Fensterdekoration oder schmücken auch Adventskränze und Weihnachtsbäume.

Weihnachtssterne aus Schmuckperlen

Die Weihnachtssterne können auch aus glänzenden Schmuckperlen gemacht werden.

Du willst keine DIY Anleitung von mir verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.

Verlinkt bei creadienstag und handmadeontuesday.

Mehr von Kugelig...

8 Kommentare

  1. HI,

    sieht super einfach und sehr hübsch aus. Macht sich bestimmt super im Fenster als Deko. Ich bin genau dafür ohnehin noch auf der Suche nach entsprechender Deko 🙂 Ist also in die engere Auswahl aufgenommen 🙂

    LG Marc

  2. so einfach und so schön !
    ich glaube, ich muss mal in meinen Vorräten nach Draht und Perlen suchen
    danke für die Anregung

    lieben Gruß
    Uta

  3. Liebe Melanie!
    Danke für’s Zeigen dieser schnellen Bastelidee!
    Ich werde sie in der Adventszeit sicher einmal ausprobieren.
    Das nötige Material habe ich auf sicher im Bastelfundus…
    Eine kreative Weihnachtszeit wünscht Dir, ReNAHTe

  4. Tolle Idee! Könntest du mir sagen, welchen Durchmesser die Perlen haben? Liebe Grüße, Bianca

    • melanie

      4. Dezember 2015 at 20:53

      Hallo Bianca, die Perlen des weißen Sterns haben 7 mm Durchmesser – und im roten Stern habe ich zwei Größen verarbeitet: 24 Perlen mit 15 mm Durchmesser und 6 kleinere Perlen mit 9 mm Durchmesser (da ich von den großen roten Perlen nicht mehr genug da hatte 🙂
      Ansich funktionieren die Weihnachtssterne aber mit Perlen jeder Größe!
      Liebe Grüße, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*