Ordnungshelfer: Gehäkeltes quadratisches Utensilo

Mein Frühlingsthema: Ordnungshelfer. Praktische Helfer für Haus und Garten. Los geht’s mit einem gehäkelten Utensilo.
Die Taschentücher durften bisher in einer kleinen Papiertüte liegen. Die Papiertüte ist aber inzwischen eingerissen und von der Sonne ausgeblichen usw. Ersatz muss her. Da es in eine kleine Nische in den Schrank passen soll, ist die Grundform vorgegeben. Quadratisch. Und gehäkelt soll es sein. Aus Sisal-Schnur (eigentlich zum Tomaten anbinden gedacht…) habe ich ein Quadrat aus festen Maschen gehäkelt und dann rundherum nach oben weiter gehäkelt bis die gewünschte Höhe erreicht war. Die kaputte Papiertüte ist entsorgt. Das neue Häkelutensilo ist gefüllt und steht am gewünschten Platz.

Häkel Utensilo eckig
Häkel Utensilo eckig

Anleitung:

  • 20 Luftmaschen, je nach gewünschter Grüße mehr oder weniger Maschen aufnehmen
  • 20 Reihen mit festen Maschen
  • Und nun rundherum häkeln mit festen Maschen, so viele Reihen wie gewünscht, bei mir sind es etwa 45 Reihen

Meinen neuen Ordnungshelfer verlinke ich beim RUMS und freue mich schon in Euren Projekte zu stöbern.

Als nächstes will ich einen Treppenkorb nähen… Was sind Eure liebsten Ordnungshelfer?

Mehr von Kugelig...

  1. Der Korb sieht echt klasse aus!!!! So ein eckiger Utensilo ist echt schick, besonders gefällt mir das Garn, das du genommen hast. Wenn ich mal eins häkele, dann dieses!
    LG Astrid

    Antworten

  2. Tolle Idee, werde ich bestimmt nacharbeiten 🙂 Durch das grobe Sisal wäre das auch ein perfektes Körbchen für Gartenutensilien… War das häkeln nicht unangenehm mit dem rauhen Garn ?

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    Antworten

  3. Hallo Brigitte, mir scheint es als ob es gestrickt wäre…und auch das sähe sehr gut aus. Mit einem kleinen Perlmuster wäre es die gleiche Optik. INFORMATIVER BLOG, weiter so….

    Antworten

    1. Hallo Christiane, das ist tatsächlich gehäkelt – und zwar einfach nur mit festen Maschen. Die Sisal-Schnur ist ja etwas störrisch, dadurch entsteht diese Effekt wie einem Perlmuster. Liebe Grüße, Melanie

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.