Weihnachtskrippe aus Filz {Freebie}

Ich freue mich sehr mit meiner Anleitung für eine Weihnachtskrippe aus Filz bei Frau Scheiners Adventskalender dabei zu sein.

Maria, Josef und das Jesukind aus Filz
Maria, Josef und das Jesuskind aus Filz

Schritt für Schritt zur eigenen Weihnachtskrippe:

  1. Vorlage ausdrucken (wenn vorhanden auf festem Papier, dann lassen sich die Schnittteile leichter auf Filz übertragen).
  2. Schnittteile auf Filz übertragen und ausschneiden: den Stern zweimal, alle anderen Teile einmal. Augen mit einer Lochzange ausschneiden.
  3. Alle Filzteile Schicht für Schicht aufeinander kleben. Die beiden Sterne aufeinander kleben. Alternativ können die Schichten auch miteinander vernäht werden.
  4. Mit Nadel und Faden die Figuren und den Stern verbinden und eine Schlaufe zum Aufhängen anbringen.
Weihnachtskrippe mit Schnittmuster
Die Einzelteile des Schnittmusters sind beschriftet. Alle Teile einmal ausschneiden, den Stern zweimal.
Die Weihnachtskrippe schmückt den Christbaum, kann aber auch weihnachtliche Fensterdekoration oder Geschenkanhänger sein.
Die Weihnachtskrippe schmückt den Christbaum, kann aber auch weihnachtliche Fensterdekoration sein oder als Geschenkanhänger eingesetzt werden.
Werkzeug: Schere, Klebestift, Löchzange und Nadel & Faden. Material: Filz in verschiedenen Farben.
Werkzeug: Schere, Klebestift, Lochzange und Nadel & Faden. Material: Filz in verschiedenen Farben.
Weihnachtskrippe-3
Die Vorlagen für einen Hirten mit zwei Schafen und die heiligen drei Könige sind bereits in Arbeit. Du willst keine Anleitung von mir verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.
Weihnachtskrippe aus Filz mit Anleitung
… und der Weihnachtskaktus blüht bereits wunderschön!

Viel Freude beim Entdecken der weiteren DIY Projekten auf Frau Scheiners Adventskalender, eine schöne Adventszeit und Frohe Weihnachten wünscht Euch Melanie

Verlinkt bei handmadeontuesday und creadienstag.

  1. Haha, die sehen ja herzallerliebst aus! Sehr schön, die Idee! Könnte man auch sehr gut aus Papier machen – für die Geschenkverpackung…
    Liebe Grüße und ein tolles Fest!
    Liska

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.