Häkeldecke Finale 2015

Geometrische Häkeldecke mit 3D-Muster

Geometrische Häkeldecke mit 3D-Muster

12 Monate. 54 Knäul Wolle. 1 Häkelnadel. Und ich mag das Muster noch immer!

Die Decke ist jetzt 1,2 x 1,9 m. Und ich habe noch einmal 15 Knäul Wolle besorgt und werde noch eine Reihe an Rauten häkeln und die Decke so auf etwa 1,4 m verbreitern, um mich in die Häkeldecke richtig einwickeln zu können.

Alle 365-Tage-Häkeldecken gibt es hier im Finale bei Herzensüß zu sehen. Verlinkt bei Häkelliebe, Creadienstag und HandmadeOnTuesday.

Geometrische Häkeldecke mit 3D-Muster

Geometrische Häkeldecke mit 3D-Muster

01. November: Endspurt.
Mein Zwischenstand ist 1,7 m lang und 1 m breit.
15 Knäul Wolle warten noch auf mich (von ursprünglich 54 Knäul Wolle…)
Ich werden auf jeden Fall in der Breite und in der Länge noch eine Reihe dazu geben. Ich habe noch einiges vor mir, bin aber zuversichtlich mich an Weihnachten in die fertige Decke einwickeln zu können…

3D Häckeldecke

Endspurt!

Ich bin mir mit einem Punkt noch unsicher: der Umrandung.
Ohne Umrandung?
Oder mit einer Umrandung in schwarz oder grau oder weiß oder…?
Auf den Seiten mit halben Rauten auffüllen? (An einer Schmalseite habe ich das bereits mal gemacht.) Oder doch nicht auffüllen?
Was meint Ihr?

3D Häckeldecke

Was meint Ihr zur Umrandung?

 

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren...


Alle Beiträge zu den Themen: DIY

20 Antworten zu “Häkeldecke Finale 2015”

  1. rika sagt:

    Was für ein cooles Muster!

  2. mila sagt:

    Die Decke ist absolut cool geworden. Gefällt mir ausgesprochen gut. LG mila

  3. Sandra sagt:

    Ich liebe dieses Muster und die Farben! Hab ich schon ein paar mal gesehen und finde es immer wieder sooo schön 😀

    LG Sandra
    von nordahage
    und häkelliebe

  4. Julia sagt:

    Wow, die ist ja super schön geworden! Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    Liebe Grüße,

    Julia

  5. Petra sagt:

    Die Decke ist total genial! Ein tolles und originelles Muster und ganz wunderbar umgesetzt. Die Arbeit hat sich gelohnt und du kannst wirklich stolz sein.
    LG Petra

  6. Häkel-Kaja sagt:

    WAHNSINN!!

    Das Muster steht auch bei mir weit oben auf der Favoritenliste.
    Deine Decke ist dir richtig gut gelungen und ich wünsche dir ganz viel Spaß damit.
    Auf dass sie Generationen überdauern möge.

    Lieben Gruß
    Kaja

  7. Bella sagt:

    Deine Decke ist wirklich einmalig mit dieser Optik…ein echtes Meisterstück…da kannst du so stolz drauf sein. Lg Bella

  8. Silvia Schick sagt:

    Die Decke ist super schön aber wie geht das mit dem an nähen

  9. Franziska sagt:

    Hallo,

    Ich plane grad auch die Decke und bin am Preise Rechnen und Wolle recherchieren. Welche Wolle hast du denn verwendet? Oder welche Nadelstärke/Lauflänge war das?

    Vielen Dank schonmal

    • melanie sagt:

      Hallo Franziska,
      ich verwende Stärke 4,5. Und aus einem Knäuel werden 2,5 Rauten… (Meine Mengenberechnung: Maße ca. 1,30 x 1,90 bei Nadelstärke 4,5, Wolle mit Lauflänge 50g ~ 63 m >> pro Farbe 17 Wollknäul (also 850 g pro Farbe), insgesamt 2550 g…)
      Liebe Grüße, Melanie

  10. Luise sagt:

    Hallo liebe Melanie.

    Wie viele Rauten hast du jetzt letztendlich von jeder Farbe gehäkelt und wie breit ist die Decke nun letztendlich geworden?
    Möchte das jetzt auch mal probieren, da ich total auf optische Täuschungen stehe <3

    Liebe Grüße
    Luise

  11. Katrin sagt:

    Hallo Melanie!
    die Decke ist wirklich der Wahnsinn! Gibt es für die Rauten irgendwo eine Anleitung?

    LG, Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DeutschEnglish