kugelig.com

DIY-Nerd | BLOG

So gelingt (sogar mir) ein schön dekorierter Muttertagskuchen… {mit Vorlage für Kuchen-Deko-Schablone}

Ich mag Rührkuchen viel lieber als Torten, aber so richtig schön sehen meine Rührkuchen ja immer nicht aus… Und für Muttertag soll der Kuchen dann doch nicht nur lecker, sondern auch schön sein! Mit den selbstgemachten Kuchenschablonen gelingt (sogar mir) das.

Selbstgemachte Kuchen-Deko-Schablone für den perfekten Muttertagskuchen. Für die Schneideplotter-Besitzer unter Euch stehen die Vorlagen auch als Studio3, DXF und SVG Dateien zum Download zur Verfügung.

Selbstgemachte Kuchen-Deko-Schablone für den perfekten Muttertagskuchen. Für die Schneideplotter-Besitzer unter Euch stehen die Vorlagen auch als Studio3, DXF und SVG Dateien zum Download zur Verfügung.

Und so gehts: Schablone auf festem Papier ausdrucken & ausschneiden. Auf den ausgekühlten Kuchen legen und dick mit Puderzucker bestreuen… das wars!

Wiederverwendbare Schablonen zum problemlosen perfekten Dekorieren von Kuchen

Wiederverwendbare Schablonen zum problemlosen perfekten Dekorieren von Kuchen

Zwei Varianten stehen als Freebie zum Download zur Verfügung: „ein blumiger Allrounder“ (auch vor und nach Muttertag einsetzbar, gezeichnet von meiner lieben Freundin Anne) und „ein Herz für Mama“ (Muttertags-Special, gezeichnet von mir).

Blumige Kuchen-Deko-Schablone, gezeichnet von meiner lieben Freundin Anne

Blumige Kuchen-Deko-Schablone ‒ auch vor und nach Muttertag einsetzbar!

downloadUnd hier geht’s zum Download:
ZIP-Datei enthält PDF, JPG, SVG, DXF und Studio3 Dateien der beiden Vorlagen

Verlinkt bei creadienstag und handmadeontuesday.

P.s.: Du willst kein Freebie verpassen? Folge mir auf facebook.de/KugeligDIY oder bloglovin.com/blogs/kugelig.

Mehr von Kugelig...

1 Kommentar

  1. Was für eine hübsche Idee! Ich habe noch nie mit Kuchenschablonen gearbeitet, das muss ich wirklich bald mal ausprobieren!
    Liebe Grüße, Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*