kugelig.com

DIY-Nerd | BLOG

Kategorie: Freebie (Seite 1 von 4)

Tablett-Upcycling mit Schultafellack & Schablonen

[Werbung für BAUFIX & Gewinnspiel]

Ich freue mich Euch mein neustes Upcycling-Projekt vorzustellen – ein Tablett lackiert mit Schultafellack! So kann ich mit Kreide oder Kreidmarker das Tablett passend zur Jahreszeit bzw. zum Anlass bemalen & beschriften – und einfach wieder abwischen, wenn ich Lust auf ein neues Motiv habe. Für das Tablett habe ich zwei Motive gezeichnet: eine Dahlienblüte und Guten-Morgen-Herzen – beide gibt es für Euch als Freebies!

Upcycling mit Schultafellack

Ich habe das Holz-Tablett mit Schmiergelpapier angeraut und anschließend zweimal mit dem Schultafellack in hellblau von BAUFIX lackiert (es gibt den Lack in 5 Farben – rosa, blau, hellblau, grün und schwarz). Wenn der Lack trocken ist, wir die Oberfläche so richtig schön matt. Das mag ich ja sehr! Und dieser helle Blauton ist für mich perfekt, da unser Geschirr weiß ist mit ein paar dunkelblauen Stücken dazwischen.

Mein Tablett im "Rohzustand" & der Schultafellack in hellblau von BAUFIX

Mein Tablett im „Rohzustand“ & der Schultafellack in hellblau von BAUFIX

Dahlien Schablone

Ich liebe ja Dahlien! In echt sind Diese vollen & strahlenden Blüten sind in echt an der Staude natürlich am Schönsten. Durch den starken Regen letzte Woche ist eine bei mir im Garten abgeknickt und durfen mit ins Wohnzimmer ziehen – und so gleich Modell stehen für ein neues Plotter-Freebie.

Das Modell aus meinem Garten - und die geplottete Dahlien-Schablone.

Das Modell aus meinem Garten – und die geplottete Dahlien-Schablone.

Die Dahlien-Schablone habe ich mit einem Kreidemarker ausgemalt – nur ganz leicht, so dass der Kreidestil sichtbar bleibt. Es lassen sich natürlich auch Freihand tolle Motive zeichnen – aber mit einer Schablone geht’s natürlich noch einfacher & schneller (zumindest bei mir :-)).

Upcycling Tablett mit Schultafellack + Dahlie mit Kreidemarker + Frühstückstee

Upcycling Tablett mit Schultafellack + Dahlie mit Kreidemarker + Frühstückstee

Guten-Morgen-Herzen mit Kreide auf Schultafellack - das perfekte Frühstück-am-Bett-Tablett!

Guten-Morgen-Herzen mit Kreide auf Schultafellack – das perfekte Frühstück-am-Bett-Tablett!

Gewinnspiel

Du hast Lust Schultafellack auszuprobieren? Ich darf 3x 15 € Gutscheine für den BAUFIX-Onlineshop verlosen – kommentiere bis zum 29.9.2017 diesen Beitrag oder meinen Beitrag auf Facebook oder Instagram oder am Besten alle 3 – dann hast Du 3x die Chance zu gewinnen 🙂

Plotter-Freebie Dahlienblüte & Guten-Morgen-Herzen

Plotter-Freebie Dahlienblüte & Guten-Morgen-Herzen - also DXF, SVG, PDF und SVG

Plotter-Freebie Dahlienblüte & Guten-Morgen-Herzen – also DXF, SVG, PDF und SVG

Für die beiden Freebies: Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei als DXF, SVG und PDF… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Herbstliche Grüße schickt Euch

P.s.: … und das war mein kleines Testprojekt mit Schultafellack: eine Emaille-Becher mit vielen unschönen, abgeschlagenen Stellen habe ich mit Schultafellack in schwarz lackiert – und auch mithilfe einer geplotten Schablone & Kreidemarker verschönert.

Emaille-Becher lackiert mit Schultafellack und mit Schablone und Kreidemarker bemalt.

Emaille-Becher lackiert mit Schultafellack und mit Schablone und Kreidemarker bemalt.

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Mehr von Kugelig...

Rosen Plotterfreebie

Rosenzeit! In meinem Garten kämpfe ich gegen kleine grüne Räupchen, die mit Vorliebe die frischen Rosentriebe abfressen… Da mussten jetzt Papier-Rosen her! Ich habe meine Rosenblüten studiert (mir die angefressenen Stellen weg gedacht) und angefangen zu zeichnen… Und herausgekommen sind zwei Plotterdateien – eine aufblühende und eine offene Rose.

Rosen-Plotterfreebie: eine aufblühende und eine offene Rose

Rosen-Plotterfreebie: eine aufblühende und eine offene Rose

Ich habe für diese Karten  160 g/m² Papier verwendet, dort die Rosen ausgeschnitten, buntes Orgiamipapier dahinter geklebt und dahinter noch eine Schicht 160 g/m² Papier, um die Klebestellen zu verstecken.

Rosen-Plotterfreebie

Rosen-Plotterfreebie als DXF, PDF, SVG – auch verwendbar als Schablone

Für das Rosen-Freebie: Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei al DXF, SVG und PDF… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Rosige Grüße schickt Euch

P.s.: Noch bis 28.8.2017 gibt es als Einführungsangebot (für meine neue Plotterschrift) 25 % Rabatt auf jede Bestellung! Rabattcode „FONT25“
https://www.etsy.com/de/shop/KUGELIG?coupon=FONT25
https://de.dawanda.com/shop/kugelig

Mehr von Kugelig...

Sonnenblumen Plotterfreebie

Sommer & Sonnenblumen gehören für mich einfach zusammen. Und ich ich finde ja das Sonnenblumen glücklich machen! 🙂 Um unser Sommer-Sonnen-Blumen-Glück perfekt zu machen, habe ich ein neues Plotterfreebie für Euch: ein Sonnenblume mit vier verschiedenen Innenleben – mit kleinen & großen Sonnenblumenkernen und mit zwei Schriftzügen „Herlichen Glückwunsch“ und „Sommer Sonne Sonnenschein“. Basis für die Texte war die Schriftart „Beauty and the Beast„.

Plotterfreebie: Glückwunschkarte mit Sonnenblume

Plotterfreebie: Glückwunschkarte mit Sonnenblume

Alle vier Varianten der Sonnenblume sind so angelegt, dass sie auch als Schablone genutzt werden können – und keine „Innenteile heraus fallen“. So können die Motive für Papierdekoration eingesetzt werden, aus Textilfolie geplottet werden (und dabei auf 1x entgittert werden) oder auch z.B. eine Schablone aus Freezer-Papier ausgeschnitten werden und dann mit Textilfarben angesprüht werden. (Das wird mein nächstes Projekt mit den Sonnenblumen…)

Sonnenblumen Plotterfreebie

Sonnenblumen Plotterfreebie

Für das Sonnenblumen-Freebie: Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei (DXF, SVG, PDF). (… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.)


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Sonnige Grüße schickt Euch

Edit 27.07.2017: … heute ist noch ein Motiv hinzugekommen – „Grosses Dankeschön“

Sonnenblumen Plotterfreebie Grosses Dankeschön

Sonnenblumen Plotterfreebie „GROSSES DANKESCHÖN“

Mehr von Kugelig...

Windrad aus SnapPap & Tipps zum Färben und Plotten von SnapPap

Kennt Ihr das? Ihr habt ein Bild im Kopf – von einer Farbe oder einem Muster und es muss dann auch genau das sein? 🙂 Ich hatte das Bild vor Augen von einem rosa gesprenkelten Windrad als Blumenstecker… Die Lösung: SnapPap & Stofffarbe zum Sprühen! Meine Erfahrungen zum Färben und Plotten von SnapPap will ich mit Euch teilen:

Tipps & Tricks zum Färben und Plotten von SnapPap

Tipps & Tricks zum Färben von SnapPap mit Textil-Sprühfarbe

Ich habe zum Färben Textil-Sprühfarbe in den Farben „Magenta“, „Orchidee“ und „Glitzer“ verwendet. Auf einem kleinen Probestück habe ich vorab getestet, wie sich die Sprühfarbe verhält. Nicht zu viel Abstand (sonst gibt es zu große Tropfen), nicht zu zaghaft (sonst wird es unregelmäßig)… ich habe das weiße SnapPap zum Färben verwendet. Es saugt die Farbe etwas auf, so dass die gesprühten Tropfen etwas „auslaufen“, der gesprenkelte Effekt vom Sprühen bleibt aber durchaus erhalten. Um einen Kontrast zwischen Vorder- und Rückseite zu erhalten, habe ich die erste Seite besprüht, leicht antrockenen lassen und dann mit einem Küchentuch verwischt. Die zweite Seite habe ich besprüht und dann trocknen lassen. Nach etwa einer Stunde war die Farbe ganz getrocknet.

Tipps & Tricks zum Färben und Plotten von SnapPap

Tipps & Tricks zum Färben und Plotten von SnapPap

Ich hatte mir bereits einige Tipps & Tricks zum Plotten SnapPap durchgelesen – und trotzdem ging der erste Versuch erstmal schief. SnapPap klebt nicht besonders gut auf der Matte und damit ist es mir auch erstmal verrutscht. Ich habe dann das SnapPap Stück mit Washi Tape auf allen vier Seiten festgeklebt, und das Motiv auf zweimal geplottet. Zuerst die kleinen Kreise – und erst dann den Umriss. Erst hatte ich alles auf einmal geplottet – und dabei wurde zuerst der Umriss geschnitten – damit war danach aber zuwenig Klebefläche da, so dass beim Plotten der kleinen Kreise das Motiv verschoben. Also zuerst die kleinen Details plotten – und erst zum Schluss den Umriss.

Ich nutze für alle dickeren Materialien meinen Messerhalter CutPro* (passt auch bei den Silhouette Geräten) und ein Stahlmesser mit 60° Winkel* (die Standardmesser haben 45° Winkel). Für SnapPap habe ich die Messertiefe etwa „auf halb“ (ich halte das Messer an die Materialkante und stelle es mit Augenmaß ein) und die Geschwindigkeit auf 1 eingetellt – und das ganze einfach (also ohne Doppelschnitt) geschnitten.

Tipps & Tricks zum Färben und Plotten von SnapPap

Tipps & Tricks zum Färben und Plotten von SnapPap

Ich habe die Flügel des Windrads mit kleinen Metall-Ösen miteinander verbunden. Und mit einem Korken, Holzstäbchen, Zahnstocher und einee Perle (die fest auf dem Zahnstocher sitzt) habe ich das Windrad befestigt. Durch die Ösen läuft das Windrad ganz leicht & schnell!

Ich habe die Flügel des Windrads mit kleinen Metall-Ösen miteinander verbunden. Und mit einem Korken, Holzstäbchen, Zahnstocher und einee Perle (die fest auf dem Zahnstocher sitzt) habe ich das Windrad befestigt. Durch die Ösen läuft das Windrad ganz leicht & schnell!

Das Windrad gibt es übrigens in zwei Versionen: mit geraden Flügeln und mit welligen Flügeln. Beide lassen sich übrigens auch gut mit der Schere ausschneiden. (Und hier geht’s zu den Windrad Freebies & Dateien.)

Plotterfreebie Windrad - aus SnapPap als Geschenkdekoration

Plotterfreebie Windrad – aus SnapPap als Geschenkdekoration

Und wer keine Lust hat auf Färben nimmt einfach SnapPap effect bronze und plottet daraus ein Windrad. 🙂
Zusammen mit diesen kleinen kleinen gold-farbenen Ösen wirkt das Windrad „richtig edel“ – und durfte am Wochenende ein Geschenk verschönern.

 

Plotterfreebie: Windrad aus SnapPap

Plotterfreebie: Windrad aus SnapPap

Und wie sind Eure Erfahrungen mit dem Färben und Plotten von SnapPap?
Liebe Grüße,

P.s.: Ein Mini-Windrad als Brosche (auch aus dem bronzefarbenen SnapPap) steht als nächstes auf meiner ToPlott-Liste…

Mehr von Kugelig...

Hochzeitskarte mit Fahrrädern und Herzen [Plotter-Freebie]

Genau so entstehen meine Plotter-Freebies: letzten Samstag waren wir auf einer Hochzeit eingeladen – 14:30 Uhr wollten wir los – um 11 Uhr setzte sich in meinem Kopf eine Idee fest für ein Glückwunschkarten-Motiv. Das gemeinsame Hobby des Brautpaars ist das Mountainbiken… also sollten es Fahhräder & Herzen als Muster sein.

Eine Stunde später – nach Stöbern auf Pinterest und in diversen Plotter-Dateien-Shops – war klar: das was ich haben will, gibt es noch nicht (oder war zumindest in kurzer Zeit nicht zu finden…) Und 2,5 Stunden sollten doch reichen um die Klamotten zu bügeln, zu duschen, sich schick zu machen und ein neues Plotterdateien-Motiv zu entwerfen…

Plotter-Freebie Hochzeitskarte mit Fahrrad und Herzen

Plotter-Freebie: Hochzeitskarte mit Muster aus Fahrrädern und Herzen

… um es gleich vorweg zu nehmen: wir sind nicht zu spät gekommen! Um 14:10 Uhr war ich mit dem Motiv zufrieden – und 5 Minuten später war die Karte fertig! Und nein, ich bin nicht super schnell im Entgittern. Ich habe einfach nicht entgittert. Die Folie, die ich hierfür verwendet habe, ist Dekorfolie aus dem Baumarkt (die im Regal neben den Tapeten) – eigentlich zum Bekleben von Möbel oder so gedacht. Das gute ist: die Folie ist viel stabiler wie Vinylfolie – dadurch kann man einfach das fertige Motiv abziehen und aufkleben (ohne davor zu entgittern). Und für’s Bügeln und schick machen hat die Zeit dazwischen auch noch gereicht 😀

Plotter-Freebie Hochzeitskarte mit Fahrrad und Herzen

Plotter-Freebie: Hochzeitskarte mit Muster aus Fahrrädern und Herzen

Und jetzt zum neuen Plotter-Freebie: es ist 2x mal das quadratische Muster enthalten – einmal mit „ja!“ und einmal ohne Text (da könnt Ihr z.B. die Namen des Brautpaars einfügen) – und eine Fahrrad-Herzen-Girlande, die den Umschlag (oder auch die Rückseite der Karte) schmücken kann. Findet Ihr es auch schön, wenn Kuvert und Karte zusammen passen? Ich mag das ja sehr, wenn sich wie hier ein Teil des Motivs auch auf dem Umschlag wiederholt.

Hier steht das Plotter-Freebie zum Download als DXF, SVG und PNG zur Verfügung. Viel Freude wünsche ich Euch damit!

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch & liebe Grüße & bis bald

P.s.: Dir gefallen meine Plotter-Freebies? Melde Dich zu meinem Newsletter an und erhalte einmal im Monat einen Newsletter mit einem Plotter-Freebie exklusiv für meine Newsletter-Abonnenten.

Mehr von Kugelig...

Plotterdateien für Windräder [DXF, SVG]

Windräder sind für mich Sommer pur! Bunte Windräder im Blumenkasten, in der Wiese, am Gartenzaun… sind meine liebste Sommerdeko. Oder auch als Deko im Blumenstrauß, als Stecker im Blumentopf oder als Ersatz für eine Schleife auf einer Geschenkverpackung – Windräder gehen immer!

Und so freue ich mich sehr Euch heute meine neuen Plotterdateien-Serie vorstellen zu dürfen: 7 Windräder. Ein Freebie ist dabei und 6 Dateien findet Ihr in meinen Shops bei Etsy und DaWanda.

Plotterdateien für Windräder

Plotterdateien für Windräder

Materialempfehlungen für Windräder

Für den Innen-Einsatz: Papier bis 160 g/m² (die Windräder auf dem Foto sind aus Origamipapier mit 80 g/m²). Besonders schön werden die Windräder aus Papier das auf beiden Seiten farbig bzw. gemustert ist.

Für den Außen-Einsatz: Kunststoffblätter/Windradfolie bis 0,2 mm. Dickeres Material lässt ich auch verwenden, allerdings läuft das Windrad dann nicht so leicht. Ich habe diese Faltblätter aus Kunststoff (20 x 20 cm)* verwendet. Es eigenen sich aber auch die farbigen Rückseiten von Kunststoff-Schnellheftern oder auch die eine oder andere Verpackungsfolie läßt sich zu Windrädern recyclen .

Tipps zum Zusammenbauen der Windräder

Für die Variante 2×3 und 2×4 Flügel: Das Motiv 2x ausschneiden und aufeinander legen. Mithilfe der kleinen Laschen miteinander verbinden (siehe Foto). Für alle anderen Varianten: Motiv 1x ausschneiden.

Windrad mit 2x3 Flügel

Die Windräder mit 2×3 und 2×4 Flügel zweimal ausschneiden und aufeinanderlegen. Die kleinen Laschen von hinten nach vorne legen, so dass die beiden Teile nicht verrutschen.

Als Dekorationsobjekt eignen sich zum Befestigen Musterklammerbeutel. Als Windrad gibt es verschiedene Möglichkeiten: Draht, 2 Perlen und ein Holzstab – oder auch für größere Windräder eine Perle, ein Nagel und ein Holzstab. Videos und weitere Fotos zum Aufbauf folgen in Kürze!

Für das Windrad-Freebie: Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei (DXF, SVG, PDF, PNG). (… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.)


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Die weiteren 6 Dateien (jeweils inkl. dem Freebie) findet Ihr in meinen Shops bei Etsy und DaWanda.
Und für alle Schnell-Entschlossenen gibt es bis zum 30. Juni 2017 mit dem Rabattcode „Sommerwind2017“ 20 % Rabatt auf jede Bestellung!

Windrad-Plotterfreebie

Windrad-Plotterfreebie

Mehr von Kugelig...

Tipps zum Plotten & Entgittern & Backen von filigranen Motiven aus Schrumpffolie

Ich finde Schrumpffolie ein faszinierendes Material! Bisher habe ich mich nur an flächige Motive getraut. Jetzt sollte es aber eine filigrane Magnolienblüte für eine Halskette werden.

Die ersten Ergebnisse waren eine Katastrophe – einen halben Tag und zig Versuche später, war das gewünschte Ergebnis dann da!

Hier kommt mein Erfahrungsbericht zum Plotten & Entgittern & Schrumpfen von filigranen Motiven aus Schrumpffolie:

Schrumpffolie mit dem Plotter schneiden

Ich schneide meine Motive mit dem Größen-Faktor 2,4 zu. Da die Blüte im Ergebnis eine Breite von ca. 8 cm haben sollte, habe ich die Magnolie in einer Breite von 19 cm ausgeschnitten. (Das Schrumpfverhalten kann sich aber auch von Hersteller zu Hersteller unterscheiden. Bitte beachtet hierzu die Anleitung vom jeweiligen Hersteller. Ich verwende die Schrumpffolie von Grafix*.)

Zum Plotten von dickerem Material wie z.B. Schrumpffolie verwende ich ein Messer mit 60° Winkel.

Mein Tipp zum Plotten von dickerem Material wie z.B. Schrumpffolie: Messer mit 60° Winkel verwenden.

Das beste Schneideergebnisse habe ich mit dem Messerhalter CutPro* (passt auch bei den Silhouette Geräten) und einem Stahlmesser mit 60° Winkel* (die Standardmesser haben 45° Winkel) erreicht: Doppelschnitt und Messertiefe 10, Geschwindigkeit 1. Und das ganze zweimal nacheinander. (Also 4-mal geschnitten). Es waren dann immer noch ein paar wenige Stellen, an denen das Material nicht ganz durchgeschnitten wurde. Das konnte ich dann aber mit einem Trick beim Entgittern lösen…

Schrumpffolie entgittern

Ich habe erst versucht Schrumpffolie direkt von der Schneidematte zu entgittern und hatte immer so unschöne leicht ausgefranste Ränder. Dann habe ich vor dem Entgittern die gesamte Folie von der Schneidematte abgenommen und dann mit Hilfe des Spatels entgittert: ich hebe mit dem Spatel das „Abfall“-Teil an und fahre an den Schneidekanten entlang. Und es hat wunderbar geklappt!

Wichtig ist, dass der Spalte oberhalb des Motivs und unterhalb des Spatels ist. So sind die ausgefransten Stellen an den „Abfall“-Teilen – und nicht mehr am Motiv.

Mein Tipp zum Entgittern von Schrumpffolie: von der Schneidematte lösen, umdrehen und mit einem Spatel die Abfall-Stücke entnehmen. So wird die Schneidekante exakt - und die ausgefransten Teile bleiben am Abfallstück.

Mein Tipp zum Entgittern von Schrumpffolie: von der Schneidematte lösen und mit einem Spatel die Abfall-Stücke nach oben entnehmen. So wird die Schneidekante exakt – und die ausgefransten Teile bleiben am Abfallstück.

Schrumpffolie im Backofen schrumpfen

Bei meinen ersten Versuchen filigrane Motive aus Schrumpffolie im Backofen zu schrumpfen, kamen undefinierbare Klumpen heraus. Die Schrumpffolie soll sich ja erst verdrehen und dann (von sich aus) wieder legen. Mit flächigen Motiven klappt das auch gut, mit filigranen Motiven, geht das Verdrehen aber (bei meinen Versuchen) nicht mehr zurück.

Links seht Ihr einen meiner verunglückten ersten Versuche beim Backen von Schrumpffolie - rechts das optimierte Ergebnis.

Links seht Ihr einen meiner verunglückten ersten Versuche beim Backen von Schrumpffolie – rechts das optimierte Ergebnis.

Meine Lösung hierfür: 4 x 5-Cent, 2 Lagen Backpapier und eine Glasplatte (der Boden von meiner Kuchen-Springform).

  1. Erste Lage Backpapier auf das Backblech legen
  2. Motiv aus Schrumpffolie in die Mitte legen
  3. 5-Cent-Stücke außen um das Motiv (auf das Backpapier) legen
  4. Zweite Lage Backpapier drüber legen
  5. Mit der Glasplatte alles abdecken

Die 5-Cent-Stücke sind etwa so dick, wie die fertig geschrumpfte Folie. Und nur diesen Platz hat die Schrumpffolie zum Ausbreiten zur Verfügung. Dadurch kann die Schrumpffolie schrumpfen – aber sich nicht verdrehen.

Schrumpffolie im Backofen

Schrumpffolie im Backofen ohne Verdrehen: eine Lage Backpapier, 5-Cent-Stücke als Abstandhalter und mittig das Schrumpffolien Motiv, zweite Lage Backpapier und zum Schluss der Glasboden einer Back-Springform.

Ich habe den Backofen auf 250°C vorgeheizt und das Backblech für ca. 5 Minuten in den Ofen geschoben (das kann sich aber auch je nach Hersteller unterscheiden, bitte dazu die Anleitung des Herstellers zur Hand nehmen).

Erstmal bewegt sich nichts, dann geht das Schrumpfen sehr schnell – wartet einfach ab bis sich nichts mehr bewegt (ein zwei Minuten mehr schaden dem Ergebnis nicht). Das Backblech zum Abkühlen aus dem Ofen nehmen und die Glasplatte erst abnehmen, wenn Backblech und Glas abgekühlt sind.

Mein neues Schmuckstück: Magnolienblüte aus Schrumpffolie als Halskette

Mein neues Schmuckstück: Magnolienblüte aus Schrumpffolie als Halskette

Und nach dem Abkühlen? Ösen dran, Kette einhängen und stolz wie Oskar das neue Schmuckstück ausführen! 😀

Was für Erfahrungen hast Du mit dem Arbeiten mit Schrumpffolie gemacht? Ich freue mich über jeden Tipp!

Ich wünsche Euch jetzt viel Spaß beim Plotten!
Liebe Grüße schickt Euch

Zu den Motiven: die Schneidevorlage für die Magnolie gibt es hier als Freebie. Und die Lebensrose ist gerade noch in Arbeit und folgt dann in den kommenden Tagen (auch als Freebie).

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links.

Mehr von Kugelig...

Lotusblüte [Plotterfreebie]

Also eigentlich wollte ich eine Seerose zeichnen – inspiriert von unserem Besuch in Monets Gärten vor zwei Wochen. Aber irgendwie hat sich die Zeichnung zu einer Lotusblüte entwickelt (und wer weiß, vielleicht sollte ich mir vornehmen eine Lotusblüte zu zeichnen, vielleicht wird es dann eine Seerose?:-))

Lotusblüte Plotterfreebie

Lotusblüte Plotterfreebie – hier als Geschenkanhänger aus 180 g/m² Papier: Ich konnte mich nicht entscheiden und daher beinhaltet die Datei zwei Blüten.

Lotusblüte Plotterfreebie

Die pinkte Blüte ist aus Vinyl auf einer (gekauften) Klappkarte. Und die goldene Lotusblüte habe ich aus Dekofolie aus dem Baumarkt geplottet.

Die goldene Folie auf dem ungebleichten Kraftpapier gefällt mit besonders gut! Edel & schlicht in einem. Da folgend auf jeden Fall noch weitere.

Lotusblüte Plotterfreebie

Lotusblüte Plotterfreebie als Geschenkanhänger – eignen sich aus stärkerem Papier aber auch toll als Fensterdekoration.

Lotusblüte Plotterfreebie

Und hier die beiden Lotusblüten im Detail. Bis zu einem Durchmesser von 7 cm lassen sie sich ganz gut plotten. Kleiner werden die Stege zu filigran.

Lotusblüte Plotterfreebie

Ich habe mir heute Aquarell-Flexfolie bestellt. Daraus will ich mir eine große Lotusblüte für ein schlichten weißes Tshirt plotten.

Du möchtest die Schneidevorlage für die Lotusblüten?

Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei (DXF, SVG, PDF, PNG). (… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.)


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Viele Freude wünsche ich Euch mit den Lotusblüten!

[Nachtrag 21.05.2017:]

Aquarellfolie auf weißem Tshirt ist meine neue Lieblingskombi!

Ich habe die Lotusblüte in der Größe 9 x 9 cm aus Aquarell-Folie geplottet und auf den Rücken ein schlichtes weißes Tshirt aufgebügelt.

Ich habe die Lotusblüte in der Größe 9 x 9 cm aus Aquarell-Folie geplottet und auf den Rücken ein schlichtes weißes Tshirt aufgebügelt.

Der Farbverlauf der Aquarellfolie passt super zu der Lotusblüte.

Der Farbverlauf der Aquarellfolie passt super zu der Lotusblüte.

 

Mehr von Kugelig...

Last-Minute Oster-Schokoladen-Verpackung [Plotter-Freebie]

Heute zeige ich Euch ein Last-Minute Oster-Deko Plotterei… Die Idee für diese Datei ist von Lena Rokita, Danke Dir! Sie hat aus meinen Freebies eine Oster-Rocher-Verpackung gezaubert. Ideal als Mitbringsel an Ostern oder auch als Tischdeko für die Ostertafel.
Damit alle daran eine Freude haben, habe ich die Datei nachgebaut und biete sie Euch wie gewohnt in alle Formaten zum Download an.

Last-Minute Schoko-Verpackung für Ostern - passend für einen Schokoladenhasen oder eine Rocher-Kugel...

Last-Minute Schoko-Verpackung für Ostern – passend für einen Schokoladenhasen oder eine Rocher-Kugel…

Hier steht das Plotter-Freebie zum Download als DXF, SVG, PDF und PNG zur Verfügung. Viel Freude wünsche ich Euch damit!

Gefällt Euch die Datei? … vielleicht trefft Ihr ja Lena Rokita in einer der Facebook Plotter-Gruppen… dann könnt Ihr direkt bei Ihr ein Dankeschön da lassen :-).

Blick aus unserem Küchenfester - geplottete Blumenstecker

Blick aus unserem Küchenfester mit geplotteten Blumensteckern

Und mit diesem Blick aus unserem Küchenfenster verabschiede ich mich ins Osterwochenende – und wünsche Euch ein tolles Osterfest und sonnige Tage! Liebe Grüße, Eure Melanie

Mehr von Kugelig...

Magnolienblüte [Plotter-Freebie]

Magnolienblüten sind einfach toll! Ich muss im Moment an jeder Magnolie, an der ich vorbeilaufe, bewundernd stehen bleiben.

Das Plotter-Freebie umfasst zwei Blüten im Kreis – als Fensterdekoration oder auch als Geschenkanhänger – und eine Blüte solo. Ich kann mir die Blüte auch toll auf einem Kissen vorstellen, oder auf einem Tshirt…

Magnolienblüte Plotter-Freebie

Magnolienblüte Plotter-Freebie

Ich habe wieder meinen „Standard-Papier“ mit 180g/m² genutzt. Ich muss aber auf alle Fälle noch weitere Varianten ausprobieren! Ich kann mir die Blüten auch toll vorstellen mit farbigem Transparentpapier hinterlegt. Jetzt sollte es nur noch Transparentpapier in einem Magnolie-farbenen Verlauf geben, dann wäre das perfekt! 😀

Magnolienblüte Plotter-Freebie

Magnolienblüte Plotter-Freebie

Du möchtest die Schneidevorlage für die Magnolienblüte? Melde Dich zum Kugelig Newsletter an – und erhalte direkt eine Email mit dem Download-Passwort für die Plotterdatei (DXF, SVG, PDF, PNG). (… und zukünftig monatlich eine Email mit einem exklusiven Freebie für Newsletter-Abonnenten.)


Du hast bereits Zugangsdaten? Hier geht es zum exklusiven Downloadbereich für Newsletter-Abonnenten.

Viele Freude wünsche ich Euch mit den Magnolienblüten!

Mehr von Kugelig...
Ältere Beiträge